Einsatz 09.04.2018 – TH Tierrettung

Datum: 9. April 2018 
Alarmzeit: 14:17 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler-Meldeempfänger 
Art: TH  
Einsatzort: Bad Pyrmont, Schloßstraße 
Einsatzleiter: Partl 
Fahrzeuge: GW-L – FF Bad Pyrmont , HLF 20 – FF Bad Pyrmont , Presse Stadtfeuerwehr  


Einsatzbericht:

Zum 2. Einsatz des Tages wurde die Feuerwehr Bad Pyrmont am Nachmittag alarmiert. Im Schloßteich hatte sich ein Schwan mit seinem Kopf in einem Gitter eingeklemmt. Vor Eintreffen der Einsatzkräfte konnte sich der Schwan schon aus eigener Kraft befreien. Da dieser danach aber weiterhin vor dem Gitter blieb, kontrollierten die Kameraden dieses sicherheitshalber. Es konnte jedoch kein Grund ausgemacht werden (z.B. Jungtiere hinter dem Gitter) – darauf war der Einsatz beendet.


Das könnte Dich auch interessieren …

%d Bloggern gefällt das: