Kinderflamme

Auch in diesem Jahr wurde die Kinderflamme in Baarsen abgenommen. Mit 23 Kinderfeuerwehren aus dem gesamten Landkreis Hameln-Pyrmont und ihren 130 Kindern war viel los rund um das Feuerwehrhaus. Aus dem Stadtgebiet waren die Kinderfeuerwehren der Bergdörfer, Bad Pyrmont und Holzhausen mit dabei. Es galt 5 Aufgaben zu lösen: Welche Nummer muss ich für den Notruf wählen? Wie lauten die 5 W-Fragen dabei? Kann ich meinen Namen und Adresse nennen? Was sind die Aufgaben der Feuerwehr? Und kann ich mit der Kübelspritze umgehen? Dies haben alle Kinder erfolgreich bewiesen und haben im Anschluss ihre Kinderflamme verliehen bekommen. Dabei hat jeder eine Urkunde und einen Anstecker erhalten, der jetzt mit Stolz getragen werden kann.

Das könnte Dich auch interessieren …

%d Bloggern gefällt das: