Einsatz 01.07.2017 – TH Ölspur

Datum: 1. Juli 2017 
Alarmzeit: 20:37 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler-Meldeempfänger 
Art: TH Ölspur  
Einsatzort: Bad Pyrmont Stadtgebiet 
Einsatzleiter: Biermann 
Fahrzeuge: ELW 1 – FF Bad Pyrmont , GW-L – FF Bad Pyrmont , HLF 20 – FF Bad Pyrmont , LF 16/12 – FF Bad Pyrmont , GW-G – FF Holzhausen , KdoW – FF Holzhausen , LF 10/6 – FF Holzhausen , MZF – FF Holzhausen , stellv. StBM  
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Bad Pyrmont wurde am Samstagabend zu einer Ölspur alarmiert. Diese erstreckte sich von der Waldecker Straße aus über mehrere Kilometer durch das Stadtgebiet. Da sich die Spur der ausgelaufenen Betriebsstoffe bis zur Straße „Auf der Schanze“ zog wurde die Feuerwehr Holzhausen zur Unterstützung alarmiert. Die Vorräte an Bindemitteln reichten für eine Ölspur dieser Größe nicht aus. Daher wurde Weiteres von der FTZ in Emmerthal nachgefordert. Nach 2 Stunden und vielen Säcken Bindemittel war der Einsatz abgearbeitet.

Einsatzbericht FF Bad Pyrmont


Das könnte Dich auch interessieren …

%d Bloggern gefällt das: