Einsatz 21.07.2017 – FEU Heimrauchmelder

Datum: 21. Juli 2017 
Alarmzeit: 05:07 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler-Meldeempfänger 
Art: Heimwarnmelder  
Einsatzort: Holzhausen, Dr. Harnier Str. 
Fahrzeuge: DLK 23/12 – FF Bad Pyrmont , KdoW – FF Holzhausen , LF 10/6 – FF Holzhausen , Presse Stadtfeuerwehr , StBM , stellv. StBM  
Weitere Kräfte: RTW – DRK 


Einsatzbericht:

Am frühen Morgen wurde die Feuerwehr Holzhausen und die Drehleiter Bad Pyrmont zu einem ausgelösten Heimrauchmelder alarmiert. In einer Wohnung im 1. OG eines Mehrfamilienhauses kam es durch angebranntes Essen zu einer Verrauchung und damit zur Auslösung des Rauchmelders. Die Bewohner konnten sich vor dem Eintreffen der Feuerwehr bereits unverletzt in Sicherheit bringen. Mit Kleinlöschgerät wurde anschließend das Essen abgelöscht und die Wohnung belüftet.

Einsatzbericht FF Holzhausen

Das könnte Dich auch interessieren …

%d Bloggern gefällt das: