Einsatz 01.07.2020 – TH auslaufende Betriebsstoffe

Datum: 1. Juli 2020 
Alarmzeit: 14:11 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler-Meldeempfänger 
Art: TH Ölspur  
Einsatzort: Holzhausen, Hagener Straße 
Fahrzeuge: GW-G – FF Holzhausen , KdoW – FF Holzhausen , LF 10/6 – FF Holzhausen , stellv. StBM  
Weitere Kräfte: Abschleppdienst, Polizei 


Einsatzbericht:

Am Mittwoch wurde die Feuerwehr Holzhausen mit dem Stichwort „auslaufende Betriebsstoffe klein zwischen zwei PKW / niemand verletzt / Flüssigkeit tritt aus“ alarmiert.
Auf der L430 in Richtung Hagen kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW. Wie gemeldet gab es keine Verletzten. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und nahm ausgelaufenes Öl mit Bindemittel auf. Anschließend wurde beim Abtransport der beiden Fahrzeuge unterstützt.