Einsatz 09.04.2021 – FEU Dachstuhl

Datum: 9. April 2021 um 09:58
Alarmierungsart: Digitaler-Meldeempfänger
Einsatzart: FEU 
Einsatzort: Bad Pyrmont, Brunnenplatz
Fahrzeuge: DLK 23/12 – FF Bad Pyrmont , ELW – FF Bad Pyrmont , HLF 20 – FF Bad Pyrmont , LF 16/12 – FF Bad Pyrmont , MTW – FF Bad Pyrmont , KdoW – FF Holzhausen , LF 10/6 – FF Holzhausen , MZF – FF Holzhausen , TLF 16/24-TR – FF Holzhausen , ELW 1 – Stadtfeuerwehr , Presse Stadtfeuerwehr , StBM , stellv. StBM , TSF – FF Löwensen , TSF-W – FF Thal 
Weitere Kräfte: Polizei, Presse, RTW – DRK


Einsatzbericht:

Am Freitag wurde per Notruf ein Dachstuhlbrand am Brunnenplatz gemeldet – Anwohner hatten eine Rauchentwicklung am Dach eines Gebäudes wahrgenommen. Aufgrund dieser Lage wurden die Feuerwehren Bad Pyrmont, Holzhausen, das TeamELW mit dem Einsatzleitwagen und die Fachgruppe Einsatzstellenhygiene (Feuerwehren Löwensen und Thal) alarmiert.
An der Einsatzstelle angekommen konnte keine Rauchentwicklung mehr festgestellt werden. Die Erkundung im Gebäude ergab, dass es sich um angebranntes Essen in einer Wohnung im 2.OG handelte. Die Bewohnerin hatte den Brand bereits selbst gelöscht und den Bereich gelüftet. Durch den aufsteigenden Rauch kam folgerichtig der Notruf zustande.
Die Feuerwehr kontrollierte den betroffenen Bereich. Weitere Maßnahmen waren jedoch nicht mehr erforderlich. Darauf konnte der Einsatz wieder beendet werden.