Einsatz 09.10.2020 – TH auslaufende Betriebsstoffe

Datum: 9. Oktober 2020 
Alarmzeit: 17:36 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler-Meldeempfänger 
Art: TH  
Einsatzort: Holzhausen, Friedhofsweg 
Fahrzeuge: GW-G – FF Holzhausen , LF 10/6 – FF Holzhausen , StBM  
Weitere Kräfte: Abschleppdienst, Polizei, RTW – DRK 


Einsatzbericht:

Am Freitagabend wurde die Feuerwehr Holzhausen mit dem Stichwort „PKW ist in die Gärtnerei gefahren“ in den Friedhofsweg alarmiert.
An der Einsatzstelle konnte folgende Lage festgestellt werden: Der Fahrer eines PKWs hat auf dem Parkplatz der Gärtnerei die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Dabei kam er auf einer Gabionenmauer und einem Blumentisch vor dem Gewächshaus zu stehen.
Die Feuerwehr unterstützte die beiden Insassen beim Aussteigen aus dem Auto. Darauf wurden sie vorsorglich vom Rettungsdienst versorgt und in das Bathildiskrankenhaus gebracht. Betriebsstoffe traten nicht aus dem PKW aus. Der Abschleppdienst wurde anschließend beim Bergen unterstützt.