Einsatz 13.09.2020 – FEU Entstehungsbrand

Datum: 13. September 2020 
Alarmzeit: 21:47 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler-Meldeempfänger 
Art: FEU  
Einsatzort: Holzhausen, Dr. Harnier Str. 
Fahrzeuge: GW-G – FF Holzhausen , LF 10/6 – FF Holzhausen , TLF 16/24-TR – FF Holzhausen , StBM  
Weitere Kräfte: Polizei, RTW – DRK 


Einsatzbericht:

Am Sonntagabend folgte ein Einsatz für die Feuerwehr Holzhausen. Aus dem Aufzug eines Altenheims wurde ein brandähnlicher Geruch durch die Mitarbeiter gemeldet. Bei Ankunft an der Einsatzstelle war ein Geruch nach verbrannten Öl wahrnehmbar. Auch in einigen weiteren Bereichen roch es danach. Mit mehreren Trupps wurde das Gebäude durchsucht. In den Technikräumen wurde eine Kontrolle mit der Wärmebildkamera durchgeführt. Nach ausgiebiger Suche wurde der Einsatz ergebnislos abgebrochen und das Gebäude an die Haustechnik übergeben.