Einsatz 18.07.2019 – TH Tierrettung

Datum: 18. Juli 2019 
Alarmzeit: 16:16 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler-Meldeempfänger 
Art: TH  
Einsatzort: Holzhausen, Am Nagelbrink 
Fahrzeuge: LF 10/6 – FF Holzhausen , StBM , stellv. StBM  


Einsatzbericht:

Am Donnerstagnachmittag kam es in Holzhausen zu einem tierischen Einsatz. Auf einer Weide am Nagelbrink wurde ein junges Kalb vermisst. Der Landwirt, der auch Mitglied der Ortsfeuerwehr ist, hatte dieses bereits den ganzen Tag vergeblich gesucht. Nach Rücksprache mit dem Stadtbrandmeister alarmierte dieser einige Kameraden der Feuerwehr Holzhausen für eine größer angelegte Suche. Kurze Zeit später konnte das unverletzte aber erschöpfte Kalb in einem angrenzenden Feld gefunden werden. Mit etwas Hilfe wurde es dann zurück zur Weide geführt und dem Muttertier wohlbehalten „übergeben“.