Einsatz 23.11.2021 – FEU Wohnung

Datum: 23. November 2021 um 11:43
Alarmierungsart: Digitaler-Meldeempfänger
Einsatzart: FEU 
Einsatzort: Bad Pyrmont, Waldecker Straße
Fahrzeuge: DLAK 23/12 – FF Bad Pyrmont , HLF 20 – FF Bad Pyrmont , LF 16/12 – FF Bad Pyrmont , LF 10/6 – FF Holzhausen , ELW 1 – Stadtfeuerwehr , Presse Stadtfeuerwehr , stellv. StBM , TSF – FF Löwensen , TSF-W – FF Thal 
Weitere Kräfte: Polizei, RTW – DRK, Stadtwerke


Einsatzbericht:

Zum zweiten Einsatz des Tages wurden die Feuerwehren Bad Pyrmont, Holzhausen, das Team ELW sowie die Fachgruppe Einsatzstellenhygiene alarmiert. Nur etwa zwei Stunden nach der ersten Alarmierung lautete die Einsatzmeldung diesmal „FEU Wohnung, Propangasflasche brennt in Küche“. An der Gasflasche trat aus einem Schlauch Gas aus, welches sich entzündete. Ein Trupp unter Atemschutz konnte das Ventil der brennenden Gasflasche zudrehen und brachte die Flasche ins Freie. Hier wurde die Gasflasche abgekühlt und mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Weitere Maßnahmen waren nicht nötig und somit konnte schnell Entwarnung gegeben werden.