Einsatz 24.06.2019 – FEU Heimwarnmelder

Datum: 24. Juni 2019 
Alarmzeit: 15:11 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler-Meldeempfänger 
Art: Heimwarnmelder  
Einsatzort: Holzhausen, Winzenbergstraße 
Fahrzeuge: DLK 23/12 – FF Bad Pyrmont , LF 16/12 – FF Bad Pyrmont , KdoW – FF Holzhausen , LF 10/6 – FF Holzhausen , TLF 16/24-TR – FF Holzhausen , StBM , stellv. StBM  
Weitere Kräfte: RTW – DRK 


Einsatzbericht:

Zu einem ausgelösten Heimwarnmelder wurden am Montag die Feuerwehren Bad Pyrmont und Holzhausen alarmiert. In einer unbewohnten Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses piepte ein Rauchmelder hinter der verschlossenen Wohnungstür. Mit dem Türöffnungssatz wurde zunächst die Wohnungstür geöffnet und sich so Zutritt verschafft. Während der Erkundung konnte festgestellt werden, dass der Rauchmelder ohne erkennbaren Grund ausgelöst hatte. Der mit Atemschutz und Kleinlöschgerät ausgestattete Angriffstrupp brauchte somit nicht tätig werden. Die Einsatzstelle wurde an den Eigentümer übergeben und die Feuerwehr, sowie der ebenfalls alarmierte Rettungsdienst des DRK`s, konnten den Einsatz beenden.