Einsatz 25.01.2019 – FEU Wohnung

Datum: 25. Januar 2019 
Alarmzeit: 10:16 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler-Meldeempfänger 
Art: FEU  
Einsatzort: Bad Pyrmont, Oesdorfer Straße 
Fahrzeuge: DLK 23/12 – FF Bad Pyrmont , ELW 1 – FF Bad Pyrmont , HLF 20 – FF Bad Pyrmont , LF 16/12 – FF Bad Pyrmont , MTW – FF Bad Pyrmont , KdoW – FF Holzhausen , LF 10/6 – FF Holzhausen , TLF 16/24-TR – FF Holzhausen , StBM  
Weitere Kräfte: Polizei, RTW – DRK, Stadtwerke 


Einsatzbericht:

Zu einem Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus wurden am Freitagvormittag die Feuerwehren Bad Pyrmont und Holzhausen alarmiert. Neben den Einsatzkräften der Feuerwehr fuhren ebenso ein Rettungswagen des DRK`s, die Polizei, sowie der Notdienst der Stadtwerke die Einsatzstelle an der Oesdorfer Straße an.

Der zu erst eingetroffene Rettungsdienst fand einen Entstehungsbrand in einer Küche vor, welchen sie mit Wasser ablöschen konnten. Die Feuerwehr kontrollierte anschließend den Brandort mit der Wärmebildkamera auf Glutnester und beförderte das Brandgut nach draußen. Außerdem wurde die darüberliegende Wohnung kontrolliert, es wurden Brandgase festgestellt, welche sich durch einen Versorgungsschacht ausbreiten konnten. Durch Belüftungsmaßnahmen konnten diese allerdings aus der Wohnung entfernt werden, sodass hier keine weiteren Maßnahmen nötig waren. Nach einer ausgiebigen Kontrolle der Wohnungen wurden diese an den Eigentümer übergeben und die Einsatzkräfte rückten wieder ein.