Gründung der Kinderfeuerwehr Bad Pyrmont

Am heutigen Sonntag wurde feierlich die Kinderfeuerwehr „FireKids“ in Bad Pyrmont gegründet. Der Bürgermeister Klaus Blome übergab hierzu dem Ortsbrandmeister Michael Kuhn im Feuerwehrhaus Bad Pyrmont die Gründungsurkunde. Auch der Kreisbrandmeister Frank Wöbbecke beglückwünschte diesen Schritt.

Die Pyrmonter „FireKids“ starten mit insgesamt vierzehn Kindern und sind neben Hagen, Holzhausen und den Bergdörfern die vierte Kinderfeuerwehr im Stadtgebiet Bad Pyrmont.

In die Kinderfeuerwehr können Kinder ab sechs Jahren eintreten. Mit Spiel und Spaß soll der Umgang mit Gefahren im Alltag erlernt werden und natürlich das Interesse für die Feuerwehr geweckt werden.

 

Das könnte Dich auch interessieren …

%d Bloggern gefällt das: