Eventueller Einsatz der Kreisfeuerwehrbereitschaft West beim Moorbrand in Meppen

Aktuell bereitet sich die Kreisfeuerwehrbereitschaft West, Fachzug Wassertransport, auf einen eventuellen Einsatz in Meppen beim Moorbrand vor. Unterstützt wird die Kreisfeuerwehrbreitschaft mit dem Fachzug Wassertransport auch von zwei Fahrzeugen aus dem Stadtgebiet Bad Pyrmont. Beide Fahrzeuge ( ELW1 FF Bad Pyrmont und das Tanklöschfahrzeug der FF Holzhausen ) sind einsatzbereit und werden voraussichtlich heute Abend ab 18:00 Uhr das Stadtgebiet verlassen, um mit weiteren Fahrzeugen die Reise nach Meppen anzutreten. Da aber noch kein konkreter Marschbefehl vorliegt, sind diese beiden Fahrzeuge dennoch vorbereitet und bereit zur Abfahrt, sobald der Einsatzbefehl vorliegt. Wir halten euch hier auf dem Laufenden was diesen Einsatz betrifft.

Weitere Details findet ihr auch auf der Seite der Kreisfeuerwehr Hameln-Pyrmont und bei Facebook unter Kreisfeuerwehr Hameln-Pyrmont.

Das könnte Dich auch interessieren …

%d Bloggern gefällt das: