Tipps zum sicheren Grillen

Bei vielen Gartenfesten ist das Grillvergnügen nicht mehr wegzudenken.
Der Genuss wird groß geschrieben!

Und die Sicherheit?

Im Sommer werden Grillgeräte oft unsachgemäß betrieben.
Daher einige Tipps zum sicheren Grillen:

  • Lassen Sie Kinder nicht unbeaufsichtigt den Chefkoch spielen.
  • Verwenden Sie nur ein standsicheres Gerät.
  • Verwenden Sie nur handelsübliche Anzünder für Kohle.
  • Verwenden Sie keine Brandbeschleuniger und gießen niemals Spiritus oder Benzin in die glühende Kohle – dies ist eine absolute Lebensgefahr!
  • Die heiße Asche nicht in der Mülltonne entsorgen.

Wir wünschen ein schönes Grillvergnügen!

Beitrag Feuerwehr Hagen

%d Bloggern gefällt das: