Einsatz 18.01.2021 – TH Höhenrettung

Datum: 18. Januar 2021 
Alarmzeit: 23:03 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler-Meldeempfänger 
Art: TH  
Einsatzort: Bad Pyrmont, Robert-Koch-Straße 
Fahrzeuge: DLK 23/12 – FF Bad Pyrmont , ELW – FF Bad Pyrmont , GW-L – FF Bad Pyrmont , HLF 20 – FF Bad Pyrmont , HLF 20 – FF Hagen , Presse Stadtfeuerwehr , StBM , stellv. StBM  
Weitere Kräfte: NEF – DRK, RTW – DRK 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Bad Pyrmont sowie die Fachgruppe Absturzsicherung der Feuerwehr Hagen wurden am Montagabend zu einem Einsatz in die Robert-Koch-Straße alarmiert. Eine Person war aus einem Fenster im ersten Obergeschoss gestürzt und lag nun verletzt auf einem Vordach.

Beim Eintreffen wurde die verletzte Person bereits durch einen Notarzt und den Rettungsdienst des DRK’s versorgt. Da sich das Fenster aus dem die Person stürzte nur ca. 1 Meter über dem Vordach befand, konnte die Rettung mit einfachen Mitteln erfolgen, sodass für die Fachgruppe Absturzsicherung Entwarnung gegeben werden konnte.

Mit einer Trage wurde die verletzte Person vom Vordach durch das Fenster wieder ins Gebäude und anschließend in den RTW transportiert. Die Feuerwehr Bad Pyrmont unterstütze hierbei den Rettungsdienst und konnte im Anschluss die Einsatzstelle verlassen.