Einsatz 18.04.2020 – TH Tierrettung

Datum: 18. April 2020 
Alarmzeit: 06:38 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler-Meldeempfänger 
Art: TH  
Einsatzort: Bad Pyrmont, Solbadstraße 
Fahrzeuge: ELW – FF Bad Pyrmont , HLF 20 – FF Bad Pyrmont , StBM  
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Bad Pyrmont wurde am Samstagmorgen zu einer Tierrettung in die Solbadstraße alarmiert. Eine Zeitungszustellerin entdeckte eine Katze, die unter einem Gartentor eingeklemmt war. Da sie das Tier nicht alleine befreien konnte, setzte die Frau folgerichtig den Notruf ab. Dem Stadtbrandmeister und einem Mitglied der Ortsfeuerwehr gelang es durch Anheben des Tores die Katze zu befreien. Die mit dem Hilfeleistungslöschfahrzeug angerückten Kameraden aus Bad Pyrmont brachten das Tier aufgrund der Verletzungen in die Tierklinik nach Osterwald. Hier wurden sie zuvor durch die KRL Weserbergland angemeldet. Der Transport wurde anschließend mit dem ELW durchgeführt.

Die Katze wird zur Zeit in der Tierklinik versorgt. Leider konnten wir keinen Besitzer ermitteln. Daher bitten wir euch um Unterstützung! Wer kennt diese Katze (siehe Foto) aus Bad Pyrmont bzw. ihren Besitzer? Hinweise gerne an uns oder direkt an die Tierklinik am Osterwald. Danke!