Einsatz 28.01.2020 – TH eingeschlossene Person

Datum: 28. Januar 2020 
Alarmzeit: 07:35 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler-Meldeempfänger 
Art: TH  
Einsatzort: Bad Pyrmont, Brunnenstraße 
Fahrzeuge: ELW 1 – FF Bad Pyrmont , HLF 20 – FF Bad Pyrmont , StBM  
Weitere Kräfte: NEF – DRK, RTW – DRK 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Bad Pyrmont wurde am Dienstagmorgen in die Brunnenstraße alarmiert. Der Rettungsdienst war beim Transport eines Patienten zum RTW im Aufzug steckengeblieben. Neben dem Rettungsdienst mit 3 Personen, dem Notarzt und dem Patienten befand sich auch Ausrüstung zur Versorgung in dem Raum. Da sich die technische Störung des Fahrstuhls als kompliziert darstellte wurde ein Techniker hinzugezogen. Nach ca. 45 Minuten konnte der Aufzug das 1.OG ansteuern und geöffnet werden. Der Patient wurde anschließend mit Hilfe der Feuerwehr zu einem weiteren hinzugezogenen RTW transportiert und übergeben. Außerdem wurde die Ausrüstung des Rettungsdienstes aus dem Aufzug zurück gebracht.